Wie man DVDs unter Windows 8 abspielt

15. Januar 2019

Der Windows 8 Windows Media Player kann DVDs nicht abspielen. Diese Nachricht ist ein kleiner Schock, wenn man bedenkt, dass der Windows 7 Media Player DVDs abspielen kann. Was ist los?

Laut Microsoft sind DVDs eine Old-School-Technologie, die nicht mehr benötigt wird. Die heutigen ultradünnen Laptops und Tablets verfügen nicht einmal mehr über DVD-Laufwerke. Die meisten Menschen sehen sich Filme an, indem sie sie über das Internet auf ihre Computer streamen, sagt Microsoft. Oder sie schauen sich ihre DVDs im Fernsehen an.

Außerdem wollte Microsoft keine Lizenzgebühren mehr an die Unternehmen zahlen, die die Patente für den MPEG-2-Decoder und die Dolby Digital-Audiounterstützung für die Wiedergabe von DVDs besitzen.

Obwohl der Windows Media Player DVDs nicht mehr abspielen kann, kann Windows 8 mit jeder dieser Lösungen DVDs abspielen:

Zahlen Sie zusätzlich, um entweder das Windows 8 Media Center Pack oder das Windows 8 Pro Pack zu kaufen. Diese Pakete fügen Windows Media Center zu Ihrem Computer hinzu. Als separates Programm kann Windows Media Center DVDs abspielen sowie Fernsehsendungen auf Computern mit einem TV-Tuner ansehen und aufnehmen.

Verwenden Sie die von Ihrem Computerhersteller bereitgestellten DVD-Player von Drittanbietern. Die meisten Computerhersteller werden eine kostenlose Testversion eines DVD-Players einbauen. Wenn es dir gefällt, kannst du für ein Upgrade auf die Vollversion bezahlen.

Laden Sie den kostenlosen VLC-Media-Player herunter. Es wurde von einer gemeinnützigen Gesellschaft mit Sitz in Frankreich gegründet und unterliegt nicht der Zuständigkeit der Vereinigten Staaten.

Weitere Informationen zu Windows 8 und seinen Funktionen finden Sie unter Windows 8 For Dummies, das online verfügbar ist.

Hat dieser Einblick in die Wiedergabe von DVDs in Windows 8 dazu geführt, dass Sie sich nach mehr Informationen und Erkenntnissen über das Personal Computing-Betriebssystem von Microsoft sehnen? Sie können jeden der For Dummies eLearning-Kurse kostenlos testen. Wählen Sie Ihren Kurs (Sie sind vielleicht an weiteren Informationen aus Windows 8 interessiert), füllen Sie eine kurze Registrierung aus und drehen Sie eLearning dann mit der Schaltfläche Try It! durch. Sie sind auf dem richtigen Weg für mehr vertrauenswürdiges Know-how: Die Vollversion ist auch unter Windows 8 verfügbar.